#LIEBLINGSEVENT#THEATER#MUSICAL

DER KLEINE HORRORLADEN

´

Musical von Howard Ashman und Alan Menken
Regie:   Susi Weber

​Der schüchterne Blumenhändler Seymour findet eine mysteriöse Pflanze, die er mit allen Mitteln aufpäppeln möchte. Doch weder Wasser noch Sonne, weder Umtopfen noch Dünger scheinen zu helfen – bis Seymour sich in den Finger schneidet und ein paar Tropfen Blut auf die Pflanze fallen. Plötzlich hört „Audrey II“ nicht mehr auf zu wachsen und entwickelt einen unstillbaren Appetit.
​Als wäre eine blutgierige Pflanze nicht schon schlimm genug, muss Seymour sich auch noch mit dem brutalen Freund seiner Angebeteten Audrey auseinandersetzen – der Namensgeberin für die hungrige Pflanze. Wie praktisch, dass Audrey II mittlerweile groß genug ist, um mehr zu verschlingen als nur ein paar Tropfen Blut…

​Eine rasante und mörderische Geschichte mit sadistischen Zahnärzten, singenden Pflanzen und dem Traum von einem Häuschen im Grünen nimmt ihren Lauf und fordert ein Opfer nach dem anderen.
​Das freche Musical hat mittlerweile Kultstatus erreicht – nicht zuletzt durch die berühmte Verfilmung von 1986, in der Rick Moranis die Rolle des Seymour übernahm. Das Ensemble des Schauspielhaus Salzburg stellt einmal mehr sein musikalisches Können unter Beweis und sorgt mit viel guter Laune für Spaß am Makabren!
(Pressetext)
Besetzung
Luka Vlatkovic
Seymour

Johanna Egger
Audrey

Bina Blumencron
Audrey II

Olaf Salzer
Mr. Mushnik

Wolfgang Kandler
Orin

Hannah Schitter
Crystal

Leah Geber
Ronnette

Julia Rajsp
Chiffon

Noah Löffelberger
Puppenspiel Audrey II



WEITERE TERMINE: