#LIEBLINGSEVENT#KLASSIK#WIENERLIED

NEUE WIENER CONCERT SCHRAMMELN & ERNST MOLDEN

´

Geboten wird Schrammelmusik in ihrer ureigensten Form, jedoch im Gewand unserer Zeit: H. C. Artmann, Karl Farkas, traditionelle Wiener Tänze, alte Hits und Hadern aus den Kurt-Ostbahn-Jahren und neu Geschriebenes aus der Feder von Ernst Molden.

Neue Wiener Concert Schrammeln

Peter Uhler: Violine

Johannes Fleischmann: Violine

Niki Tunkowitsch: Violine

Helmut Stippich: Chromatische Knopfharmonika

Walther Soyka: Chromatische Knopfharmonika

Peter Havlicek: Kontragitarre

Das Quartett wurde in der Saison 1994/95 von Peter Uhler und Clemens Fabry (Violine), Günter Haumer (Klarinette) – später Harmonika, sowie Peter Havlicek (Kontragitarre) gegründet mit dem Anspruch, der Wiener Volksmusik mehr Aufmerksamkeit zu verschaffen.

(Pressetext)