#JAZZ#LIEBLINGSEVENT#POP#ELEKTRONIC

PAROV STELAR

´

​Nachdem sich Parov Stelar während der Pandemie vermehrt seiner zweiten großen Liebe der bildenden Kunst gewidmet und im Sommer 2021 in seiner Heimatstadt Linz eine Museums-Ausstellung mit 25 großformatigten Gemälden präsentiert hat, wird jetzt auch wieder Musik gemacht. Vom Atelier über das Tonstudio bis hin zur Tanzfläche in Form von Kunst und Beats, bei Parov Stelar vereinen sich diese Sphären zu einem großen Ganzen.

​Derzeit arbeitet er auch an einem neuen Album, welches im März 2022 das Licht der Welt erblicken soll. Als Vorbote kommt am 29.10.2021 der neue Song Chambermaid Mashup Swing und als Tüpfelchen auf dem i eine Musik-Dokumentation namens Voodoo Sonic, die ebenfalls noch 2021 veröffentlicht wird und viele neue Einblicke in die Welt des Parov Stelar zeigt.