#POP#WORLD MUSIC

PIPPO POLLINA & KONSTANTIN WECKER

WANN:07.03.2023
20:00
WO:Orpheum Graz
WIE VIELKeine Angabe
´

​ Auf der Bühne zwei Stühle, ein Tisch und eine Gitarre. Die rezitierende Stimme von Konstantin Wecker, der ausgewählte Passagen aus dem Roman vorliest, dazwischen eingestreut die Lieder von Pippo Pollina, der die Erzählung mit seinem Gesang abrundet. Die beiden Künstler übergeben sich wechselseitig den Stab, auf eine Lesung folgt ein Lied, auf eine musikalische Einlage die Rezitation einer zentralen Stelle. Die Darbietung wird durch Fotografien im Hintergrund begleitet und visuell untermalt. ​ Ein Konzert mit Lesung? Ein Theaterstück mit Gesang? Es ist schwierig, diese Art der Veranstaltung mit traditionellen Begriffen zu fassen. ​