#LIEBLINGSEVENT#KUNST#AUSSTELLUNG

TOMAK - GAME OVER. PRESS START

WANN:26.05.2024
15:00
WO:Museum Angerlehner
WIE VIELKeine Angabe
´
VERNISSAGE

​ Nicht länger nur Rundumschlag, sondern eine regelrechte Tour de Force durch sein künstlerisches Schaffen präsentiert TOMAK mit GAME OVER - PRESS START und verwandelt die große Ausstellungshalle des Museums Angerlehner in ein formgegossenes Panoptikum seiner innersten Denkprozesse. Die von Antonio Rosa de Pauli kuratierte Ausstellung zeigt Einblick in die intensive philosophische Auseinandersetzung von TOMAK mit dem Konzept der Mensch-Maschine, welche ihre Schatten weit in unsere Gegenwart vorauswirft und bedeutende moralische, gesellschaftliche, sowie künstlerische Fragen bezüglich der Rolle der Maschine im Informationszeitalter zu stellen scheint.

Mit kühler Eleganz bedient sich TOMAK einer individuellen Zeichensprache bestehend aus Textfragmenten, anatomischen Darstellungen, Übermalungen oder auch Löschungen und erschafft so ein einzigartiges visuelles Universum, gleich einer Information, welches wie ein Eindringling mittels elektronischer Reize über unsere Nervenbahnen in unser Gehirn, unser Rechenzentrum, vordringt und sich dort wie ein dystopischer Vorbote dieser Verschmelzung zwischen Mensch und Maschine manifestiert. Noch ist es aber noch nicht so weit, scheint TOMAK zu warnen, noch ist der Stecker nicht gezogen, noch ist das Spiel nicht aus - GAME OVER - PRESS START. ​
(Pressetext)